Volvo FH16 700 - Max Wild

Max Wild aus Berkheim (DE) hat zwei von diesen schönen Volvo FH16 700 im Einsatz gehabt, beide sind inzwischen von Mercedes-Benz Actros 4163 Sattelzugmaschinen ersetzt worden. Beide Zugmaschinen waren fast identisch, hier ist die andere.

Es ist eine 8x4 Sattelzugmaschine mit zwei angetriebenen Hinterachsen. Die Zugmaschine wird von einem 16,6 Liter 6-Zylinder Dieselmotor mit einer Leistung von 515 kW (700 PS) angetrieben, der Motor hat ein Drehmoment von 3.150 Nm.

Ein 6-Achser Goldhofer Tielader in 2-Bett-4 Konfiguration ist angesattelt.

Hinter der Kabine ist einen schönen Schwerlastturm aufgebaut. Unten der groöße Dieseltank, in der Mitten sind zwei Staufächer aufgebaut mit zwischen denen ein Hydrauliköltank. Ganz oben sind fünf Luftkessel montiert. F¨r eine bessere Übersicht nach hinten sind drei Scheinwerfer und eine Kamera montiert. Zwischen der vorderen Achsen ist den Adbluetank und noch einen Luftkessel gebaut.

Hinter der Vorderachse ist die Abgasanlage eingebaut.

Max Wild hat mehrere Goldhofer THP/SL-S Modulen im Einsatz. Dieses System hat eine Breite von 3 Metern und kann 23 Tonnen pro Achse laden bei einer maximalen Fahrgeschwindigkeit von 10 km/h.

Die Ladung ist eine große Kiste mit einer Maschine im Innern.

Zurück zum Volvo Menü