Mercedes-Benz Actros 4160 - Hegmann Transit

Dieser schöne Kombination von Hegmann Transit aus Sonsbeck (DE) stand vor der Pforte von Liebherr in Kirchdorf an der Iller (DE) geparkt. Die Kombination besteht aus einer 4-Achs-Sattelzugmaschine mit einem 7-Achs-Tieflader.

Die Sattelzugmaschine ist ein Mercedes-Benz Actros 4160 mit 8x4-Antrieb. Die Sattelzugmaschine wird von einem Mercedes-Benz OM 502 LA, einem 15,9-Liter 8-Zylinder-Dieselmotor mit 600 PS, angetrieben.

Hinter der Kabine sind der große Dieseltank, der Hydrauliköltank, die Baterie und Drucklufttanks platziert. Hinter der Vorderachse sind der Luftfilter und der AdBluetank platziert. Der Zusatzkühler fehlt, weshalb diese Sattelzugmaschine nur bis Gesamtzuggewichte bis 150 Tonnen eingesetzt werden kann.

Ein 7-Achser Nooteboom EURO-PX Tieflader in 2-Bett-5-Konfiguration ist angesattelt. Dieser Tieflader hatten wir schon auf dieser Webseite, beim anderen 4160 von Hegmann.

Die Ladung ist ein neuer Liebherr LH 60 C Umschlagbagger. Der Liebherr ist 13,6 Meter lang, 4,86 Meter breit und 3,9 Meter hoch. Das Transportgewicht ist 54,25 Tonnen.

Auf der Fahrerseite sind die Abgasanlage und ein kleines Staufach hinter der Vorderachse platziert.

Eine sehr schöne Kombination!

Zurück zum Mercedes-Benz Menü