DAF XF 105.510 - Hanyš

Ein DAF XF 105.510 von Hanyš aus Radonice (CZ) mit einem 4-Achser Goldhofer Tieflader stand an der deutschen Autobahn geparkt.

Die XF 105 Baureihe ist ein Update von der bekannten XF 95 Baureihe, die eine neue Kabine und einen neuen Motor um die Euro 5 Normen entsprechen zu können bekommen haben. Angetrieben wird die Sattelzugmaschine von einem 12,9 Liter 6-Zylinder-Dieselmotor mit 510 PS, die maximale Leistung bei DAF.

Es ist eine 4-Achs-Sattelzugmaschine mit 1+3 Achsverteilung. Zwischen den ersten zwei Achsen und hinter der Kabine sind Dieseltank gebaut. Neben dem Tank hinter der Kabine sind noch 4 Luftkessel aufgebaut.

Der 4-Achser Goldhofer STZ-VL 4-42/80 A hat eine Breite von 2,55 Metern und hat ein Bett, das von 7,5 bis 16 Metern ausfahrbar ist. Der Tieflader hat eine Kapazität von 45 Tonnen.

Hanyš hat eine große Flotte mit Kranen bis 750 Tonnen und Auflieger um Lasten bis 80 Tonnen zu transportieren.

Eine schöne Kombination!

Zurück zum DAF Menü