FAUN ATF 110G-5 - Winder Limmen

Winder Limmen aus Alkmaar (NL) hat insgesamt zwei von diesen FAUN ATF 110G-5 Kranen (gehabt). Dies ist der neueste mit Baujahr 2007. Der erste ATF 110G-5 wurde in der Zwischenzeit von einem neuen Tadano ATF 110G- ersetzt.

Es ist ein 110 Tonnen Autokran auf einem 5-Achs-Fahrgestell. Der Unterwagen wird von einem Mercedes-Benz OM 502 LA, ein 8-Zylinder-Dieselmotor mit 517 PS angetrieben. Der selbe Motor ist auch in vielen Mercedes-Benz Actrossen verbaut.

Die Stützbasis meßt 7,745 x 7,5 Meter, oder halb 7,745 x 5 Meter. Die Abstützplatten werden in einem Rahmen, am Heck des Fahrgestellt, abgelegt für den Transport über die Straße.

Der Kran wurde zum Heben der Jacht "Misha" zusammen mit Koeman seinem Demag AC 100 eingesetzt

Der Oberwagen wird von einem Mercedes-Benz OM 904 LA, ein 4-Zylinder-Dieselmotor mit 177 PS angetrieben. Der Ausleger des Krans hat eine Basislänge von 12,8 Metern und fahrt vier Mal, bis einer Gesamtlänge von 52 Meter aus. Der Ausleger kann mit einer 30,1 Meter-langen Klappspitze verlängert werden, von der der Kran selbst 16,2 Meter am Ausleger mitnehmen kann.

Der Kran wurde hier mit 20,8 Tonnen Ballast eingesetz, diese Menge kann der Kran geometrisch auf dem Unterwagen mitnehmen im Transportzustand. Der komplette Ballast wiegt 34,5 Tonnen. Der Ballast hat einen Drehkreis von 4,1 Meter.

Im Transportzustand ist der Kran 14,95 Meter lang, 2,75 Meter breit und 4 Meter hoch. Das Transportgewicht mit Klappspitze ist ca. 60 Tonnen.

Ganz hinten am Fahrgestell ist ein Staufach mit Anschlagmittel montiert, oben liegen die Abstützplatten. Der Rest vom Ballast wird auf einem 3-Achs-Anhänger mitgenommen.

Zurück zum FAUN Menü