FAUN ATF 80-4 - Mayer

Mayer aus Burgberg (DE) besitzt diesen schönen FAUN ATF 80-4, einen 80-Tonnen-Kran auf einem 4-Achs-Fahrgestell.

Die Abstützbasis des Krans meßt 8,6 x 7,2 Meter, oder halb 8,6 x 5 Meter.

Der Unterwagen wird von einem Mercedes-Benz OM 501 LA, einem 6-Zylinder-Dieselmotor mit einer Leistung von 315 kW (428 PS), angetrieben. Der Motor treibt über ein ZF-AS-tronic 12 AS 2302 Getriebe die erste und hintere zwei Achsen an. Alle Achsen sind lenkbar.

Der Kran hat insgesamt 18 Tonnen Gegenballast mit einem Drehkreis von 3,6 Metern. Dieser Kran ist mit einer zweiten Winde ausgestattet.

Am Heck des Fahrgestells ist ein Rahmen mit Unterleghölzern montiert. Oberhalb ist eine Kist für Anschlagmitteln montiert.

Wie immer bei FAUN ist die obere Kabine nicht neigbar, sondern ist der Innenraum innerhalb der Kabine drehbar.

Der 6-teilige Hauptausleger hat eine Mindestlänge von 10,8 Metern und eine maximale Länge von 48,5 Metern. Neben dem Hauptausleger hängt eine kleine Montagespitze, sehr hilfsreich wenn mit zwei Haken gearbeitet wird, z.B. um Teilen zu wenden.

Im Transportzustand ist der Kran 12,7 Meter lang, 2,75 Meter breit und 3,73 Meter hoch. Das Transportgewicht liegt bei 48 Tonnen.

Zurück zum FAUN Menü