FAUN ATF 90G-4 - Lenz Kran

Ein FAUN ATF 90G-4 von Lenz Kran aus Bremerhaven (DE) wurde eingesetzt bei Wartungsarbeiten an einem Schiffskran.

Es ist ein 90 Tonner auf 4 Achsen. Eingepackt ist der Kran 13,05 Meter lang, 2,75 Meter breit und 3,925 meter hoch. Das Transportgewicht des Krans ist ungefähr 48 Tonnen.

Die Stützbasis des Krans ist 8,54 x 7,2 Meter, oder halb 8,54 x 5 Meter.

Der Unteragen wird von einem Merceds-Benz 6-Zylinder-Dieselmotor OM 501 LA mit 428 PS angetrieben.

Der Oberwagen wird von einem Mercedes-Benz 4-Zylinder-Dieselmotor OM 904 LA mit 174 PS angetrieben.

Der maximale Ballast des Krans wiegt 22,3 Tonnen. Hier ist der Kran mit 21,3 Tonnen aufgebaut, der Ballast hat einen Drehkreis von 3,7 Metern.

Auf der Heckseite des Unterwagens ist eine kleine Kiste für Holzbinder montiert. Oben darauf eine Kiste für Anschlagmittel. Ein Großteil des Ballast wird auf einem 2-Achs-Anhänger mitgenommen.

Der Hauptausleger hat ausgefahren eine maximale Länge von 51,2 Metern, hier sind 44,2 Meter ausgefahren. Der Ausleger kann mit einer Klappspitze von 10 oder 18 Metern verlängert werden. Lenz Kran besitzt die hydraulische Klappspitze, die Klappspitze ist dann hydraulisch in Winkel zwischen 0 und 40 Grad verstellbar. Auf der linken Seite des Auslegers ist der Haspel mit Hydraulikleitungen zu sehen.

Zurück zum FAUN Menü