Volvo FH16 750 - Ploj

Ein schöner Volvo FH16 750 von Ploj aus Maribor (SI) stand mit überbreiter Ladung entlang der Autobahn. Solchen Transporte dürfen nur zwischen 22:00 und 06:00 auf der Autobahn fahren.

Die Sattelzugmaschine ist ein Volvo FH16 aus der zweiten Baureihe. Der D16G Motor mit 16,1 Liter Hubraum hat 750 PS und ist damit der stärkste Motor der bis jetzt für einen FH16 lieferbar ist.

Hinter der Kabine sind einen großen Diesel- und Hydrauliköl Tank aufgebaut.

Es ist die schwerste Sattelzugmaschine bei Ploj im Einsatz und wird mit verschiedenen Aufliegern eingesetz. Die Flotte von Ploj besteht grundsätzlich aus Volvo Zugmaschinen.

An dieser Seite ist der Adblue Tank montiert. Zwischen den Tanken sind noch ein paar Luftkessel montiert.

Angesattelt ist in diesem Fall einen 3-Achser Faymonville MegaMAX Tieflader.

Die Ladung ist eine groß,e Kiste mit einer Breite von 4,25 Metern und ein Gewicht von 30 Tonnen.

Die Kombination war zu einem Hafen unterwegs, die Kiste sollte später per Schiff nach Russland transportiert werden.


Teil 2

Der Volvo FH16 750 von Ploj stand zusammen mit ein paar Kollegen auf dem Parkplatz von Liebherr in Ehingen (DE) geparkt.

Angesattelt ist ein 8-Achser Faymonville MultiMAX Satteltieflader.

Die interessante Ladung ist der Ballastwagen eines Liebherr LR 11000, der nach Südkorea unterwegs war.

Der Ballastwagen wiegt 77 Tonnen.

Zurück zum Volvo Menü