Volvo FH16 660 - Mayer

Diese schöne Volvo FH16 660 von Mayer aus Burgberg (DE) stand nach einer langen Nachtfahrt entland der Autobahn 9 in Richtung Berlin (DE) geparkt, zusammen mit dem DAF XF 460.

Die Sattelzugmaschine wurde gebraucht angekauft, vorher war sie bei Wiesbauer aus Bietigheim-Bissingen (DE) im Einsatz.

Die Sattelzugmaschine wird von einem Volvo D16C, einem 16-Liter-Dieselmotor mit 660 PS angetrieben. Hinter der Vorderachse sind die Abgasanlage und der AdBluetank platziert.

Behind the cabin are the large diesel tank and multiple storage compartments made. Multiple high-beam headlights on top are taking care for good vision rearwards in the dark.

Ein Scheuerle 2-Achs-Tieflader (ex-Kübler) ist angesattelt und die Ladung ist ein großer Tank.

Für den Transport von einem großen Silo von Kempten (DE) nach Biessenhofen (DE) setzte Mayer ihren schönen Volvo FH16 660 ein.

Das Silo ist 14 Meter lang und hat einen Durchmesser von 4,8 Meter. Das Gewicht liegt bei 19 Tonnen und das Silo ist auf dem 2-Achser Scheuerle Tieflader geladen.

Kurz nach 21:00 darf der Transport unter Polizeibegleitung (die vor dem Transport aus fährt) anfangen. Der erste Hindernis ist eine Verkehrsinsel.

In Obergünzburg (DE) gibt es eine scharfe Kurve im Dorfskern.

Hier müsste die 26,5 Meter lange Kombination ein paar mal vor- und rückwards fahren.

In Günzach (DE) biegt die Kombination nach links ab.

Auf engen Straßen mit überhängenden Bäumen ist der Vorteil der vielen Scheinwerfer nach hinten gut zu erkennen.

Ein schöner Transport von Mayer durchgeführt!

Zurück zum Volvo Menü