Volvo FH16 750 - ADM Team Heavy Weight

Ein schöner Volvo FH16 750 von ADM Team Heavy Weight aus Geel (BE) stand bei Liebherr in Kirchdorf a/d Iller (DE) mit einem neuen Umschlagbagger geparkt. Heute ist ADM Teil der Aertssen-Gruppe.

ADM betreibte mehrere fast identische Volvo FH16 750 als 5-Achser. Diese Sattelzugmaschinen wurden von Popp aus Nürnberg (DE) zur 10x4-Sattelzugmaschine umgebaut und war für den Aufbau des Schwerlastturms hinter der Kabine verantwortlich. Diese Sattelzugmaschinen sind bei der deutsche Niederlassung von ADM angemeldet.

Hinter der Vorderachse ist die große Euro 6 Abgasanlage platziert.

Die Sattelzugmaschine wird von einem Volvo D16K Dieselmotor mit einer Leistung von 750 PS und einem Drehmoment von 3,550 Nm angetrieben.

Hinter der Kabine sind der große Dieseltank, mehrere Staukästen und Drucklufttanks platziert. Der AdBluetank ist hinter der Vorderachse platziert.

Die fünfte Achse ist lenk- und hebbar ausgeführt. Da die Achse lenkbar ist, ist der Drehkreis der Sattelzugmaschine so klein wie möglich.

Angesattelt ist ein Faymonville Tieflader aus Komponenten von dem CombiMax-System.

Hier in 2-Bett-4 Konfiguration ausgeführt.

Die Ladung ist ein Liebherr KH 60 Timber mit dem Ziel Brasilien. Der Umschlagbagger ist 11,1 Meter lang, 3,8 Meter breit und 4,4 Meter hoch. Das Transportgewicht ist 44,8 Tonnen.

Eine sehr schöne Kombination! In der Zwischenzeit wurden die meisten ex-ADM Fahrzeuge in den gelben, weissen und schwarzen Farben von Aertssen umlackiert.

Zurück zum Volvo Menü