Scania R 560 - Bau-Trans

Dieser schöne Scania R 560 von Bau-Trans aus Lauterach (AT) stand entlang der Autobahn 9 in Richtung eines Hafens im Norden Deutschlands.

Die Sattelzugmaschine ist eine Scania R 560 mit einem 8x4-Antrieb. Die zwei Heckachsen werden vom Scania DC16, einem 15,6-Liter V8-Dieselmotor mit einer Leistung von 412 kW (560 PS), angetrieben.

Hinter der Vorderachse sind die Abgasanlage und ein Staufach platziert. Zwischen den Kotflüglen von Achsen 2 und 3 ist noch ein kleines Staufach gemacht.

Hinter der Kabine sind der große Dieseltank, der Hydrauliköltank, mehrere Drucklufttanks und noch ein Staufach platziert.

Ein 6-Achser Goldhofer Semitieflader mit Rampen ist angesattelt.

Die Ladungs ist das Grundgerät eines neuen Liebherr LTR 1220. Das Gerät ist 15,93 Meter lang, 3 Meter breit und 3,3 Meter hoch. Das Transportgewicht des Geräts liegt bei 55,8 Tonnen. Der Kran ist nach seinem neuen Besitzer in die Vereinigte Staaten von Amerika unterwegs.

Eine sehr schöne Kombination!

Zurück zum Scania Menü