Mercedes-Benz Actros 4158 - Kübler Spedition

Die Raummodulen, die (unter anderem) mit dem Mercedes-Benz Actros 3355 von Kübler Spedition angeliefert wurde, wurde mit einem Mobilkran auf diesen Mercedes-Benz Actros 4158 mit 2-Achs-Tieflader, der oben auf dem Berg stand geladen.

Diese Kombination fuhr die Raummodulen auf deren Ziel. Die Raummodulen sollen als temporäres Krankenhaus in Schwäbisch Hall (DE) eingesetzt werden.

Es ist eine 4-Achs-Sattelzugmaschine mit 580 PS. Der Radstand ist sehr kurz und deshalb ist die Zugmaschine sehr wendbar.

Die Sattelzugmaschine wurde von Titan umgebaut. Er hat eine Kapazität von 120 Tonnen.

Hinter der Kabine ist der Schwerlastturm aufgebaut mit einem großen Dieseltank unten, oben die Luftkessel, Baterie und den Kühler für den WSK 400 Drehmomentwandler.

Der Tieflader ist mit einer Kesselbrücke aufgebaut. Die Raummodulen werden sofort auf den Trägern geladen.

Und so fahrt der Tieflader durch die engen Straßen zwischen den Mobilkranen hin und her.

Zurück zum Mercedes-Benz Menü