Mercedes-Benz Actros 4163 - J. Brouwer & Zn.

Dieser schöne Mercedes-Benz Actros 4163 von J. Brouwer & Zn. aus Nieuwegein (NL) fahrt grundsätzlich mit Ballastgewichten dessen Liebherr LTM 1300-6.2 und Teilen von Turmdrehkranen.

Die letzte Generation Actros wird von Mercedes-Benz mit einem 6-Zylinder-Reihenmotor ausgestattet. Die Sattelzugmaschine wird von einem 15,6-Liter Mercedes-Benz OM 473 LA mit 625 PS angetrieben.

Besonder bei dieser Sattelzugmaschine ist der sehr kurze Radstand, hinter der Vorderachse konnte nur noch der AdBluetank platziert werden.

Hinter der Kabine sind zwei stehenden Staukasten aufgebaut. Zwischen den Staukasten ist der große Dieseltank platziert, oberhalb ist die große Euro 6 Abgasanlage platziert und ganz oben sind noch mal fünf Drucklufttanks aufgebaut.

Ein Nooteboom 6-Achs-Ballastauflieger ist angesattelt, hier aber mit Teilen eines Liebherr 280 EC-H 12 Turmdrehkrans beladen.

Auf dieser Seite konnte nur noch die Baterie hinter der Vorderachse platziert werden. Normallerweise ist hier die große Euro 6 Abgasanlage installiert. Es gab keine andere Möchliegkeit der Radstand zu reduzieren und die Abgasanlge im Schwerlastturm hinter der Kabine zu platzieren.

Der Nooteboom OVB-102-06 hat eine maximale Ladakapazität von 68.2 Tonnen.

Eine sehr schöne - nach den Wünschen von J. Brouwer - modifizierte Sattelzugmaschine.

Zurück zum Mercedes-Benz Menü