MAN TGA 41.480 - Nosreti

Dieser MAN TGA 41.480 von Nosreti aus Ostrava (CZ) stand an der Grenzübergang bei Venlo (NL) geparkt.

Die 4-Achs-Sattelzugmaschine wird von einem MAN D28 12,6 Liter Hubraum Dieselmotor, der hier 480 PS leistet, angetrieben.

Zwischen den vorderen Achsen sind die Baterie und zwei Luftkessel montiert, auf der anderen Seite sind hier die Abgasanlage und ein Staufach gebaut. Der AdBlue Tank feht, es ist ein Euro 3 Fahrzeug. Kurz vor der Vorstellung der TG Baureihe, wurden die TGA Zugmaschinen mit einen neuen D26 Motor, mit AdBlue Technologie, eingebaut. Nicht viele sind hiervon ausgeliefert worden, da die TGX Baureihe bald eingeführt wurde.

Hinter der Kabine ist ein großer Turm verbaut mit einem großen Dieseltank, unten die Luftkessel, vorne ein Hydraulik&oouml;ltank und oberhalb noch ein großes Staufach.

Angesattelt ist ein 4-Achser Goldhofer STZ Tieflader.

Mit dieser Kombination können Lasten bis 49 Tonnen verfahren werden.

Die grünen Schilder an der Kabine bedeuten: "3" - Euro 3 Fahrzeug und "L" - lärmarmes Kraftfahrzeug - dieses Fahrzeug darf in Österreich auch nachts fahren.

Zurück zum MAN Menü