MAN TGX 41.540 - Bedmet

Eine kleine Sammlung mit Bedmet-Lkws stand an der Grenzübergang an der A67 bei Venlo (NL). Die größte Kombination besteht aus diesen MAN TGX 41.540 mit einem 4-Achs-Tieflader.

Bedmet kommt von Opole (PL) und ist einer der größten Scherlastfirmen in Polen. Diese Sattelzugmaschine wird von einem 12,4 Liter Dieselmotor mit 540 PS angetrieben.

Die zwei hinteren Achsen werden angetrieben. Hinter der Kabine ist einen großen Dieseltank aufgebaut, oberhalb des Tanks ist die Klimaanlage montiert. Zwischen den vorderen Achsen sind die Baterie und den Adbluetank aufgebaut.

Angesattelt ist ein Faymonville MegaMAG 4-Achs-Tieflader.

Die Ladung ist ein Kalmar Reachstacker, von dem den Ausleger wegen der Höhe abgebaut ist.

Wegen der Breite müssen diesen Transporten in Deutschland nur nachts unter Polizeibegleitung durchgeführt werden.

Zurück zum MAN Menü