MAN TGX 41.680 - Bau-Trans

Dieser schöne MAN TGX 41.680 von Bau-Trans aus Lauterach (AT) stand bei der Grenzübergang zwischen Deutschland und Österreich in der Nähe von Lindau (DE) geparkt.

Es ist eine 4-Achs-Sattelzugmaschine die von einem MAN D2863 16,2 Liter Dieselmotor mit 680 PS angetrieben. Um Transport zu schieben ist eine schwere Kupplung an der vorderen Stoßestange montiert.

Hinter der Kabine sind ein 900 Liter Dieseltank, ein 300 Liter Hydrauliköltank, mehrere Luftkessel und ein großer Kühler für den Hydrauliköl montiert. Ein WSK 440 Drehmomentwandler ist verbaut. Zwischen den Vorderachsen sind die Abgasanlage und noch ein Staufach verbaut.

Ein 5-Achser Faymonville Tieflader ist angesattelt, der 3-Achs-Interdolly ist auf dem Bett geladen.

Hinter der Vorderachse sind die Baterie und der AdBlue Tank platziert.

Der Tieflader gehört Felbermayr, die Mutterfirma von Bau-Trans.

Zurück zum MAN Menu