MAN TGX 41.540 - Aguado

Dieser MAN TGX 41.540 von Aguado aus Madrid (ES) besorgt hier eine Nacelle bei einem Hersteller von Kranen. Aguado ist einer der grö&3223;ten Vermieter von Kranen und Schwerlastfahrzeugen in Spanien.

Es ist eine 4-Achser Sattelzugmaschine mit 540 PS und 12,4 Liter Hubraum.

Hinter der Kabine der SZM ist einen Tank platziert, damit lange Fährte gemacht werden können, auch in den Bergen, was nicht ganz ungewohnlich ist in Spanien. Unter dem Tank sind Luftkessel platziert. Zwischen die zwei vorderen Achsen sind der Adbluetank und Baterie platziert.

An der Sattelzugmaschine is einen 2-Bett-4 Goldhofer Tielader gekuppelt. Der Tieflader is zusammengestellt aus Achslinien, Schwanenhals und ein Bett.

An dieser Seite der SZM sind Staufächer zwischen den Achsen platziert. Oben ein kleiner Wassertank um die Hände zu waschen. Der Zugmaschine ist noch ziemlich standard.

Die Goldhofer THP Modullen haben 2,75 Meter Breite und haben einen Achsausgleich von +350 mm und -250 mm.

An der hinteren Module ist die Zugstange montiert, mit der kann die Zugmaschine den Ausleger selber zusammenstellen und die Achsen verfahren.

Die Nacelle von Gamesa wiegt ca. 80 Tonnen und ist platziert auf einem Bett von Trayl-ona, ein spanischer Hersteller von Aufliegern und Anbauteilen.

Zurück zum MAN Menu