Terex Superlift 3800 - Steil Kranarbeiten

Die Firma Steil aus Trier (DE) besitzt momentan mindestens 8 Stück von diesem Terex Superlift 3800 Raupenkran. The Krane werde grundsätzlich für die Montage von Windenergieanlagen eingesetzt. Der Terex Superlift 3800 ist der Nachfolger vom erfolgreichen Terex CC 2800-1 und hat eine Tragfähigkeit von 650 Tonnen.

Die großen Raupenträger vom Kran sind 11,34 Meter lang, 2 Meter breit und 1,74 meter hoch. Das Gewicht jeweils ist 42,4 Tonnen ind Quadro-Audführung (beide Seiten mit Antrieb). Es ist möglich um an den Raupenträgern Stützen zu montieren, damit längere Ausleger noch ohne Superlift aufgerichtet werden können.

Neu ist auch die großere Kabine. Zwischen den Raupenträgern in ist 50 Ton Zentralballast montiert. Der Kran ist 10,4 Meter breit.

Der Hilfskran ist ein 160 Tonner Tadano und ist hinter dem Terex zu sehen. Unter dem Ausleger-Anlenkstück sind die zwei Drehmotoren zu sehen, mit zwischen denen die Einscherwinde um das schwere Hubseil über den Ausleger zu ziehen und um die Lasthaken einzuscheren. Für den Transport ist es möglich um Oben- und Unterwagen zu trennen mittels Quick Connection. Der Oberwagen wiegt 55,4 Tonnen und den Unterwagen 29,6 Tonnen.

Angetrieben wird der Kran von einem 6-Zylinder-Dieselmotor vom Typ 6R1300. Der Motor hat 523 PS und treibt fünf Hydraulikpumpe an.

Mit 165 Tonnen Ballast aufgebaut, das liegt in Stühle von jeweils 2,5 Tonnen. Der maximale Ballast ist 225 Tonnen. Der Ballast hat einen Drehkreis von 8,45 Metern.

Der Superlift-Ballast wurde bereits gestapelt und montiert weil der Kran am nächsten Arbeitstag abgebaut werden soll. Hier sind 240 Tonnen Ballast zusammen gestellt, das nur beim Aufrichten oder Ablegen des langen Auslegers verwendet wird.

Ein Detail vom Kopfstück des Superlift-Auslegers. Schönes Detail sind die faltbaren Handgriffe entlang der Podeste. Der Superlift ist 36 Meter lang.

Auch dieser Kran wurde bei der Montage einer Windenergieanlage eingesetzt, Windkraftanlagen bis 170 Metern Nabenhöhe können mit diesem Kran aufgebaut werden! Der Kran ist hier in LSL+LF_4 Ausführung mit 147 Metern Hauptausleger und 12 Metern fester Spitze aufgebaut.

Ein Detail von der kurzen, 12 Meter lange Spitze. Eine kleine Montagespitze ist zusätzlich noch montiert, aber nicht im Einsatz.

Zurück zum Terex Menü