Terex CC 2800-1 - Dufour

Die Firma Dufour aus Tournai (BE) besitzt eine große Flotte mit Aufbaukranen die meistens für die Montage von Windkraftanlagen eingesetzt werden. Insgesamt drei Terex CC 2800-1 Raupenkrane gab es in der Flotte.

Es ist ein 600-Tonnen-Raupenkran. Der Kran ist 10,4 Meter breit. Der Kran wird von einem Mercedes-Benz OM 502 LA Dieselmotor mit 530 PS angetrieben.

Der Kran ist mit dem gesamten Ballast von 180 Tonnen aufgebaut. Das besteht aus einer 20-Tonnen Bodenplatte und 16 Blöcke von jeweils 10 Tonnen.

Die Raupenträder mit 2 Meter Bodenplatten und zwei Antriebe (quadro drive) wiegt jeweils 55 Tonnen. Die Raupenträger sind 11,66 Meter lang und 1,685 Meter hoch.

Das Mittelstück mit Montagestützen und Oberwagen mit Winden und A-Bock wiegen zusammen 83 Tonnen.

Zwischen den Raupenträgern ist insgesamt 60 Tonnen Zentralballast aufgebaut.

Der Superlift-Ausleger ist 30 Meter lang und hat eine Arbeits-Ausladung zwischen 11 und 15 Metern. Der maximale Superliftballast ist 300 Tonnen.

Es ist auch möglich um mechanische Stützen an den Raupenträgern zu montieren um so längere Hauptausleger ohne Superlift aufrichten zu können.

Der Kran ist hier in SSL/LSL+LF2+SGL_S7 Konfiguration aufgebaut, 108 Meter verjüngter Hauptausleger mit 12 Meter feste Spitze in Superlift.

Ein sehr schöner Kran in diesen Farben!

Zurück zum Terex Menü