Tadano HK 40 - P&K

Dieser schöne Tadano HK 40 von P&K aus Rijssen (NL) ist auf einem MAN TGS 41.440 Unterwagen mit 8x4-Antrieb montiert. Ich konnte den Kran während eines Besuchs an P&K fotografieren.

Es ist ein 40-Tonnen-Kran aus dem Baujahr 2009 und seit 2015 Teil der Flotte von P&K. Der MAN wird von einem MAN D2066, einem 10,5-Liter 6-Zylinder-Reihenmotor mit einer Leistung von 324 kW (435 PS) angetrieben.

Die K-formige Abstützbasis vom Kran meßt 6,6 x 6,3 Meter, oder halb 6,5 x 4,9 Meter.

Im Transportzustand ist der Kran 11,025 Meter lang, 2,55 Meter breit und 3,85 Meter hoch. Das Transportgewicht vom Kran liegt bei 37,6 Tonnen.

Auf beiden Seiten und am Heck des Unterwagens sind viele Staukasten montiert um den Kranbetreiber die Möglichkeit zu geben um viel Zubehör und Anschlagmittel mit dem Kran mitzunehmen. Hinter der zweite Achse sind die Baterie und mehrere Drucklufttanks platziert.

Der gesamte Ballast vom Kran wiegt 8,5 Tonnen und hat einen Drehkreis von 3,46 Metern. 2,1 Tonnen Ballast bleibt fest am Oberwagen montiert.

Der 4-teilge Hauptausleger hat eine Basislänge von 10,5 Metern und fahrt drei Mal bis einer maximalen Länge von 35,2 Metern aus. Eine 9 Meter lange Klappspitze wird am Kran transportiert und ist unter 0, 20 oder 40 Grad am Hauptausleger montiertbar. Die Hubwinde ist links am Basisteil montiert, hinter der Klappspitze.

Die weitere 6,4 Tonnen Ballast werden auf dem Unterwagen abgesetzt bei dem Transport über die Straße.

Auf dieser Seite ist die Abgasanlage hinter der Vorderachse und der Dieseltank hinter der zweite Achse platziert.

Ein sehr schöner Kran von P&K!

Zurück zum Tadano Menü