Tadano HK 40 - Krösche-Kran Service

Dieser Tadano HK 40 von Krösche-Kran Service aus Holzminden (DE) wurde bei der Montage von einem Haus in Aichstetten (DE) eingesetzt.

Der verwendete Unterwagen ist hier ein Scania P 410 8x4-Fahrgestell. Der Scania wird von einem 13-Liter 6-Zylinder-Dieselmotor mit 410 PS angetrieben. Das Baujahr des Krans ist 2010, KKS hat insgesamt acht Krane dieser Baureihe im Einsatz.

Die Abstützbasis meßt 6,6 x 6,3 Meter, oder halb 6,4 x 4,9 Meter.

Die vorderen Stützen klappen im Transportzustand nach hinten. Hinter der Vorderachse ist die Abgasanlage verbaut, der Dieseltank ist hinter der zweiten Achse platziert.

Der gesamte Ballast wiegt 8,5 Tonnen und hat einen Drehkreis von 3,46 Metern. Da Krösche für ein 8x4-Fahrgestell gewählt hat, kann (und darf) der Kran seinen gesammten Ballast transportieren.

Um mehr Auslegerlänge zu gewinnen ist die Hubwinde nicht hinten, sondern nebem dem Ausleger platziert. Es ist eine 3,5-Tonnen-Winde.

Der 4-teilige Hauptausleger hat eine Basislänge von 10,5 Metern und fahrt drei mal bis 35,2 Metern aus. Optional kann noch eine 9-Meter lange Klappspitze unter 0, 20 oder 40 Grad montiert werden.

Zurück zum Tadanoo Menü