Tadano ATF 110G-5 - Haslach

Ein schöner Tadano ATF 110G-5 von Haslach aus Wertach (DE) stand auf einer Baustelle bereit um mit der Montage von Fertigbetonteilen anzufangen.

Es ist ein 110-Tonnen-Kran auf einem 5-Achs-Unterwagen. Eingepackt ist der Kran 14,9 Meter lang, 2,75 Meter breit und 4 Meter hoch. Sein Transportgewicht liegt bei 60 Tonnen.

Der Unterwagen wird vom einem Mercedes-Benz OM 502 LA angetrieben, ein wassergekühlter 8-Zylinder-Dieselmotor mit 530 PS. Vier der fünf Achsen sind angetrieben.

Die Stützbasis liegt bei 7,75 x 7,5 Meter, oder halb 7,75 x 5 Meter.

Kluge Lösung; the Stützplatten sind mit Spannbändern an den Stützen festgemacht. Nun können die Stützplatten direkt mit dem Kran mitgenommen werden wenn auf der Baustelle umgesetzt wird.

Mit 35 Tonnen Ballast aufgebaut, das ist maximal. Der Ballast hat einen Drehkreis von 4,1 Metern.

Unter der Kabine und hinten am Kran wird viel Holz mitgenommen, das Holz wird benutzt um den Kran wieder auszugleichen in der hügeligen Umgebung wo Haslach oft unterwegs ist.

Besonder bei den Kabinen von Tadano ist das nicht die Kabine selbst sondern das Interieur sich neigt.

Der Hauptausleger hat eine Basislänge von 13 Metern und fahrt vier Mal aus bis einer Länge von 52 Metern. Der Hauptausleger ist mit einer Klappspitze von 30,1 Metern zu verlängern.

Zurück zum Tadano Menü